Über uns 

Wir distanzieren uns von jeglicher Gewalt und von Personen oder Organisationen, die dazu aufrufen.Wir verabscheuen dies und möchten friedlich unsere Religion praktizieren und präsentieren! Wir bestätigen, dass der Islam jegliche Gewalt oder ähnliches verabscheut und das wir weder zu einer extremistischen Gruppen noch zu irgend einer Sekte angehören! Genauso bestätigen wir, dass wir weder zu Gewalt, Verbrechen, Missetaten, etc. aufrufen und noch dass wir sowas als den Islam ansehen! Islam bedeutet Frieden und wir distanzieren uns strikt von Personen, die die Definition "Islam" missverstanden haben!

 

Der „marokkanische Verein Neuss" verfolgt das Ziel der Betreuung marokkanischer und marokkanischstämmiger Bürger in Neuss. Er soll als eingetragene Institution eine beratende und betreuende Funktion gegenüber seinen Mitgliedern erfüllen. Der Verein bemüht sich seinen Mitgliedern ein reichhaltiges kulturelles und soziales Angebot bereitzustellen. Die Mitglieder des Vereins sollen innerhalb der Vereinstätigkeit die Möglichkeit erhalten ihren kulturellen und religiösen Bedürfnissen nachzugehen.Der Verein sieht in seiner Jugendarbeit ein zentrales Aufgabenfeld. Den marokkanischen bzw. marokkanischstämmigen Jugendlichen soll eine Begegnungsstätte eingerichtet werden in der sie in verschiedenen Bereichen des alltäglichen Lebens betreut werden können.Allgemein dient der Vereinszweck der Kompensation kultureller Unterschiede zwischen deutscher und marokkanischer Lebensart, dabei wird ein integrativer Ansatz verfolgt. Dies soll unter anderem durch ein zu organisierendes Lehrangebot realisiert werden. Der Umfang, die Inhalte und die Form der Lehrangebote werden von den Mitgliedern des Vereins entschieden und gestaltet. Zusätzlich wird der Verein nach Wegen für eine Zusammenarbeit mit deutschen sowie internationalen Institutionen und Verbänden suchen. Die Realisierung der oben aufgeführten Ziele sollen durch die zu leistenden Mitgliedsbeiträge der Mitglieder ermöglicht werden.